Seit 60 Jahren beschäftigen wir uns mit der Herstellung und dem Vertrieb qualitativ hochwertiger Prüf- und Messgeräte für die Werkstatt. Das Ergebnis: Unser aktuelles Produktportfolio, welches neben vielen bekannten und bewährten Produkten auch aktuelle Problemlösungen und intelligente Tools für anspruchsvolle Anwender bietet. Bitte beachten Sie, dass nicht alle unserer Leistungen hier abgebildet sind. Individuelle, kundenspezifische Lösungen entstehen erst aus den Impulsen, die Sie uns geben. Sprechen Sie uns an! Wir freuen uns auf Ihre Ideen und stellen uns mit Begeisterung neuen Herausforderungen!

Motordruckverlust-Tester für Otto-und Dieselmotoren

  • Die Motordruckverlust-Messung ermöglicht die Diagnose jedes einzelnen Zylinders bzw. Brennraums bei Otto- (Benzin-) und Dieselmotoren.
  • Durch das kontrollierte Zuführen von Druckluft in den Brennraum kann der Grad der Entweichung und der Austrittsort ermittelt werden.
  • Luftaustritt bzw. Blasgeräusche im Ansaugbereich oder Auspuff
    • Mögliche Fehlerstelle: Undichte Ein- oder Auslassventile.
  • Luftaustritt an der Kurbelgehäuseentlüftung, dem Öleinfüllstutzen oder Ölmessstab
    • Mögliche Fehlerstelle: Verschleiß von Kolben, Kolbenringen, Zylinderlaufbahn oder defekte Zylinderkopfdichtung.
  • Luftblasen im Kühlwasser-Ausgleichsbehälter oder im Brennraum des benachbarten Zylinders
    • Mögliche Fehlerstelle: Undichte Zylinderkopfdichtung, Risse im Zylinderkopf.
  • Hinweis: Weitere Adapter für den Einsatz der Prüfgeräte in den unterschiedlichsten Motoren finden Sie im Servicebereich in der "Adapterliste für Kompressions- und Druckverlusttester" zum Download